FU Familientreff am 14.11.18

Für alle interessierten findet am 14.11. wieder der Familientreff des DC&FamilyService der FU statt. Dort wird es genügend Platz, Spielsachen und Raum zum Kennenlernen und Fragen stellen geben. Und Kaffee. ;)
https://www.fu-berlin.de/…/Termine-In…/FU-Familientreff.html

FU Familientreff, Mittwoch 11.7.18

der Familienservice der Freien Universität Berlin veranstaltet am Mittwoch, den 11.07.2018 ein FU-Familientreff.

o Datum: Mittwoch, den 11.07.2018 von 10:00 – 15:00 Uhr

o Ort: Rost- und Silberlaube KL 29/135 (gegenüber des Hörsaals II)

Tag der offenen Tür für Familien der Veterinärmedizin am 30.6.2018

http://www.vetmed.fu-berlin.de/termine/tag-der-offenen-tuer-2018.html

Liebe Gäste, liebe Studierende, liebe MitarbeiterInnen,

auch in diesem Jahr lädt der FB Veterinärmedizin wieder zum Tag der offenen Tür ein. Wir wollen Ihnen den Termin bereits jetzt bekanntgeben, damit Sie Ihren Besuch mit Familie und Freunden frühzeitig planen können:

Termin: 30.06.2018 (Samstag)

Zeit: 13 bis 18 Uhr

Ort: Campus Düppel

Der Fachbereich präsentiert:

Kuscheltierkrankenhaus
Infos zum Studium und zum Berufsbild
Programm zum Mitmachen und Lernen
Streichelzoo
Taubenauflass
Kinderrallye zum „Tierischen Diplom“
Blasrohrschießen
Blumenverkauf
und vieles mehr …

Wir freuen uns auf einen schönen gemeinsamen Sommernachmittag!

Ihr TdoT-Organisations-Team
Zeit & Ort

30.06.2018 | 13:00 – 18:00

Fachbereich Veterinärmedizin
Königsweg 65
14163 Berlin-Zehlendorf

Familien-Netzwerk-Café des Familyservice der FU am 30.5.

https://www.fu-berlin.de/sites/dcfam-service/news/Come-together---Das-Familien-Netzwerk-Cafe.html

In diesem Sommersemester veranstaltet der Familienservice der Freien Universität Berlin für alle Studierende, Promovierende, Mitarbeiter*innen sowie Gäste der Freien Universität erstmalig ein Familien-Netzwerk-Café.

Das Familien-Netzwerk-Café könnte als Ort des gegenseitigen Austauschs und der Begegnung dienen. Es soll hierbei insbesondere die Gelegenheit für Eltern geschaffen werden, sich in ungezwungener Atmosphäre untereinander zu vernetzen.

Die gesamte Zeit über stehen wir Ihnen gerne für individuelle Fragen zu den familienfreundlichen Angeboten der Hochschule zur Verfügung, insbesondere bzgl. der Vereinbarkeit von Beruf bzw. Studium mit Kind(ern) sowie zur Pflege eines Angehörigen.

Für das leibliche Wohl wird in Form von Kaffee, Tee und Keksen gesorgt sein. Kinder sind herzlich willkommen und können sich in unserer Spielecke vergnügen.

Das Familien-Netzwerk-Café findet am 30.05.2018 von 13:00 – 15:00 Uhr im Raum KL 29/135 gegenüber des Hörsaals II (Rost- und Silberlaube) statt.

Wir freuen uns auf einen regen Austausch.

Der Familienservice

16. bis 18. Januar 2018: Studierende mit Kind(ern) ins Studierendenparlament wählen!

Vom 16. bis 18. Januar finden dieses Jahr wieder die Wahlen zum Studierendenparlament statt. Auch wir sind wieder dabei, um uns auch weiterhin für studierende Eltern einzusetzen. Um die Vereinbarkeit von Studium und Familienaufgaben zu realisieren, fordern wir die Abschaffung der Anwesenheitspflicht, keine Studiengebühren, mehr Nachteilsausgleiche, mehr uninahe Kitaplätze und Kurzzeitbetreuungsmöglichkeiten auf dem Campus.

Also: Vom 16. bis 18. Januar eure Studierende mit Kind(ern) – Liste 30 wählen!

http://“ alt=“Wahlplakat“ />

Infoveranstaltung Studium und Kind

Wir möchten euch auf folgende Veranstaltung hinweisen: am Mittwoch, den 18 Oktober findet von 14-17.00 Uhr wieder die Infoveranstaltung Studium und Kind statt, wo auch wir uns vorstellen werden. Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!

Hier der Link zur Veranstaltung: http://www.fu-berlin.de/sites/dcfam-service/termine/info-studium-kind-ws-2017.html

Forderungen der Studierenden mit Kindern an das Präsidium der FU

Gestern, zum Start des Sommersemesters wurde der Hörsaal 1a der FU besetzt. Auch einige Vertreter_innen der Studierenden mit Kind(ern) waren dort und und Prof. Schütt (VP4) hat uns persönlich zugesichert, sich für die Verbesserung der Studienbedingungen studierender Eltern einzusetzen und sich beispielsweise für Wiedereinstiegsprogramme für studierende Eltern nach teils längeren Auszeiten wegen Kinderbetreuung/ Pflege, der Errichtung von Kurzzeitbetreuungsmöglichkeiten (z.B. während Seminaren oder Bibliotheksarbeitszeiten) und der Erweiterung von Betreuungsplätzen an der Uni stark zu machen.
Tatsächlich ist es auch die Anwesenheitspflicht, die studierenden Eltern/ Schwangeren ganz besonders zu schaffen macht. 85% Anwesenheitspflicht, die an vielen Fachbereichen auch genauestens überprüft und durchgesetzt werden, sind für Studierende mit Kind(ern) und Schwangere einfach oft nicht schaffbar. Kinder werden auch mal krank werden (auch mal öfter) und Schwangere sind neben gefühlt 500 Vorsorgeterminen, die sie neben Studium und Erwerbstätigkeit wahrnehmen müssen auch mitunter mal nicht in der Lage, ein Seminar zu besuchen. Sei es die Übelkeit oder der Ischias. Ist die_der Dozent_in nach 2-3 mal Fehlen dann nicht „kulant“ und lässt sich auf eine sg. „Ersatzleistung“ ein, ist das Semester pfutsch. Abgesehen davon, dass es keine Regelungen gibt, wie genau diese Ersatzleistung aussehen soll….mitunter werden hier ganze Hausarbeiten von Hochschwangeren im Mutterschutz verlangt.
Die Anwesenheitspflicht muss also weg. Am Besten für alle Studierenden… mindestens aber für Studierende mit Kind(ern) bzw. Pflegeaufgaben.
Wir sind gespannt und hoffen auf eine schnelle Umsetzung!

Infoveranstaltung Studium & Kind

Wir möchten euch auf folgende Veranstaltung hinweisen: am 4. April 14-16.30 Uhr findet wieder die Infoveranstaltung Studium und Kind statt, wo auch wir uns vorstellen werden. Kommt vorbei, wir freuen uns auf euch!

http://www.fu-berlin.de/sites/dcfam-service/termine/info_studiumkind_17.html

Veranstaltung des Frauencafés: Studieren mit Kind

Wir möchten euch auf folgende Veranstaltung hinweisen:
Am Mittwoch, den 18.01.2017, 15.30 bis 18 Uhr findet die nächste Veranstaltung des Frauencafés in der Coffeebar HU „c.t.“ statt. Es wird einen Vortrag zum Thema „Studieren mit Kind“ geben, bei dem Fragen rund um die Finanzierung geklärt werden (ALG II, Unterstützung durch Stiftungen, Elterngeld, etc.) sowie Möglichkeiten zur Gestaltung des Studiums mit Kind. Zudem wird es wieder Kaffee, Tee und kleine Snacks geben.

https://www.studentenwerk-berlin.de/studentenwerk/news/4551467.html

StuPa Wahl 10.-12. Januar 2017 – Studierende mit Kind(ern) wählen!

Nach langem Winterschlaf, weil unsere Kinder entweder die Zugangsdaten in einer Spielekiste versteckt haben oder die Katze sie gefressen hat, sind wir- und auch die Zugangsdaten zu diesem Blog wieder da. Vieles hat sich seitdem getan – einige von uns haben Zuwachs bekommen und auch im Studierendenparlament setzen wir uns fleißig dafür ein die Studienbedingungen für Studierende Eltern zu verbessern. Damit wir das auch weiterhin tun können, brauchen wir euch!

Also: Vom 10. bis 12. Januar eure Studierende mit Kind(ern) – Liste 29 wählen!